Klassik für Düsseldorf

WDR Sinfonieorchester


Dienstag, den 27. Februar 2018, 20 Uhr
WDR Sinfonieorchester
Jukka-Pekka Saraste, Leitung

Beethoven pur

Dass Düsseldorf eine Beethoven-Stadt ist, sollte spätestens seit dem fulminant gefeierten Beethoven-Gastspiel der Academy of St Martin in the Fields im Januar 2017 klar geworden sein. Wenn nun also das WDR Sinfonieorchester unter Leitung seines charismatischen Chefdirigenten aus Finnland, Jukka-Pekka Saraste, in die Tonhalle einkehrt, um dem rheinländischen Komponistengenie mit zwei seiner späten Sinfonien zu huldigen, dürfte das auf großes Gefallen stoßen! Während die berühmte Pastorale mit ihren eindrucksvollen Klangbildern und Naturschilderungen offensichtlich programmatisch ist, vermutet man bei der achten, ebenfalls in F-Dur stehenden Sinfonie, eine geheime Inspirationsquelle … Sollte die heitere Grundstimmung des Werks auf die rätselhafte "unsterbliche Geliebte" zurückzuführen sein, an die Beethoven zur gleichen Zeit einen für seine Verhältnisse überaus gefühlvollen Brief verfasste?
Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93
Sinfonie Nr. 6 F-Dur op. 68
EUR 60,- / 55,- / 50,- / 35,- / 25,- zzgl. VVK
Karten bestellen >>