Neuigkeiten

  • Coronavirus/COVID-19

    10.03.2020

    Wie den Medien zu entnehmen ist, hat die Landesregierung Nordrhein-Westfalen am 10. März 2020 einen Erlass hinsichtlich Großveranstaltungen erlassen. Daraus ergab sich eine Allgemeinverfügung des Oberbürgermeisters der Stadt Düsseldorf, die Auswirkungen auf einige unserer nächsten Konzerte hat. An dieser Stelle informieren wir Sie immer tagesaktuell.

    Aufgrund der aktuellen Entwicklungen werden wir das Abonnement - und Kartenbüro im Foyer der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf ab kommenden Dienstag, den 17.03. für den Kundenverkehr schließen. Wir sind für Sie telefonisch und per E-Mail unter den gewohnten Kontaktdaten erreichbar. Bitte haben Sie Verständnis, dass es aufgrund der Vielzahl an Vorgängen zu Verzögerungen kommen kann. Anliegen zu ausgefallenen Terminen können und werden wir selbstverständlich auch noch nach den entsprechenden Terminen beantworten und klären.


    Zurzeit sind folgende Konzerte durch den Erlass betroffen:

    13. März 2020: David Fray
    Dieses Konzert wird auf den 20. Mai 2020 verlegt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

    15. März 2020: London Philharmonic Orchestra, Robin Ticciati, Anne-Sophie Mutter, Pablo Ferrández, Khatia Buniatishvili
    Dieses Konzert wird abgesagt. Einzelkartenkäufer können ihre Tickets dort stornieren, wo sie sie erworben haben. Die Stornierung muss NICHT bis zum Konzerttermin abgeschlossen sein, Sie können sich hierfür in den nächsten Wochen ausreichend Zeit nehmen.Unsere Abonnenten werden von uns angeschrieben und erhalten automatisch eine Gutschrift.

    16. März 2020: hr Sinfonieorchester, Andrés Orozco-Estrada, Joshua Bell
    Dieses Konzert wird abgesagt. Einzelkartenkäufer können ihre Tickets dort stornieren, wo sie sie erworben haben. Die Stornierung muss NICHT bis zum Konzerttermin abgeschlossen sein, Sie können sich hierfür in den nächsten Wochen ausreichend Zeit nehmen.Unsere Abonnenten werden von uns angeschrieben und erhalten automatisch eine Gutschrift.

    26. März 2020: Mario Häring
    Dieses Konzert wird abgesagt. Einzelkartenkäufer können ihre Tickets dort stornieren, wo sie sie erworben haben. Die Stornierung muss NICHT bis zum Konzerttermin abgeschlossen sein, Sie können sich hierfür in den nächsten Wochen ausreichend Zeit nehmen.Unsere Abonnenten werden von uns angeschrieben und erhalten automatisch eine Gutschrift.

    31. März 2020: Amsterdam Sinfonietta, Lucas & Arthur Jussen
    Dieses Konzert wird abgesagt. Einzelkartenkäufer können ihre Tickets dort stornieren, wo sie sie erworben haben. Die Stornierung muss NICHT bis zum Konzerttermin abgeschlossen sein, Sie können sich hierfür in den nächsten Wochen ausreichend Zeit nehmen.Unsere Abonnenten werden von uns angeschrieben und erhalten automatisch eine Gutschrift.

    20. April: Grigory Sokolov
    Dieses Konzert wird verlegt. Wir suchen nach einem Ersatztermin und informieren Sie, sobald dieser feststeht. Gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Nach oben