© Julia Wesely
Abo MK entdecken
Pittsburgh Symphony Orchestra

Manfred Honeck | Anne-Sophie Mutter

Sonntag, 01. September 2024 | 20:00 Uhr Tonhalle, Mendelssohn-Saal
Abonnement buchen

Programm

Felix Mendelssohn
Violinkonzert e-Moll op. 64

Gustav Mahler
Sinfonie Nr. 5

Besetzung

Pittsburgh Symphony Orchestra

Manfred Honeck
Leitung

Anne-Sophie Mutter
Violine

Geniestreich und Spätzünder

„Es ist ein Geniestreich, diese Musik ist unsterblich“, schwärmte Anne-Sophie Mutter schon 2009 von Felix Mendelssohns Violinkonzert. Mit dieser Meinung steht die Stargeigerin nicht allein da: Seit seiner Uraufführung begeistert das hinreißende Werk Ausübende und Publikum gleichermaßen – kein Wunder angesichts der Überfülle an musikalischen Schönheiten, mit denen es aufwartet. Von einem solchen Sensationserfolg konnte Gustav Mahler für seine fünfte Sinfonie zunächst nur träumen: „Die Fünfte ist ein verfluchtes Werk. Niemand capiert sie“, schimpfte er über das Unverständnis, das dem monumentalen Werk allenthalben entgegenschlug. Möglicherweise überforderte Mahler aber auch einfach nur die damaligen Hörgewohnheiten. Heute ist die Fünfte seine beliebteste Sinfonie und von den Spielplänen der Konzerthäuser dieser Welt nicht mehr wegzudenken.

Anne-Sophie Mutter © Sebastian Madej/Deutsche Klassik

Dieses Konzert ist auch im Abo MK - Meisterkonzerte buchbar.

Mit unseren Abos können Sie nicht nur über 30 % sparen sondern viele weitere Vorteile in Anspruch nehmen.

Abo entdecken
Spielstätte

Tonhalle Düsseldorf

Tonhalle Düsseldorf
Tonhalle Düsseldorf

Ehrenhof 1
40479 Düsseldorf

Teilen